Pelztierfarm

Zu Zeiten der DDR spielte die Pelztierfarm in Appelburg südlich von Plau in der ersten Liga.

 

Ein Modell lässt den Aufbau und die Ausmaße der Anlage erkennen. Dazu werden Fotos, Pelze und ausgestopfte Tiere in ihren Käfigen gezeigt.

 

Wissen Sie schon was ein Ranzturm ist?

 

Pelztierfarm in Appelburg Pelztierfarm in Appelburg Pelztierfarm in Appelburg

Nach der Gründung in den 1930-er Jahren waren für lange Zeit Füchse die Zuchttiere. Im Firmenlogo blieb der Fuchs erhalten, auch als man später erfolgreich mit verschiedenen Marderarten (Zobel, Nerz, Hermelin) war.